www.mathematik-verstehen.de© Prof. Dr. Dörte Haftendorn
http://haftendorn.uni-lueneburg.de/mathe-lehramt/analysis/analysis.htm
[Aufgaben]   [Analysis]  [Kegelschnitte]  [computer]

Abitur Herbst 1966

in Hameln am Viktoria-Luise-Gymnasium
Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Zug

Anlässlich des 40.Jahrestages meines eigenen Abiturs konnte ich mir meine Abiturarbeiten abholen. Nun habe ich sie zum ersten mal gesehen, denn damals hat man noch nicht einmal die Note gesagt bekommen. Hier sind die Aufgaben samt meiner Bearbeitung zu sehen.
Aus meiner heutigen Sicht 40 Jahre danach sehe ich einige Bemerkenswerte Aspekte:
  • Das Analysisthema ist erheblich einfacher, als es heute im LK wäre.
  • Die beiden Aufgaben zu Kegelschnitten wären heute so nicht möglich, schon weil Kegelschnitte in dieser stark geometrischen Form nicht mehr Schulstoff sind.
  • Aufgabe 3 erfordert eine Sicherheit in der Arbeitsweise und den Termumformungen, die heute auch im Lk kaum vorhanden ist.
  • Solche Aufgaben spiegelten genau den Unterricht wider, insofern haben das auch viele aus der Klasse i.w. gekonnt. Insgesamt war die fachliche Breite eher dürftig an der Mädchenschule. Zudem war unsere 13. Klasse nur 1/4 Jahr lang wegen der überstürzten Einführung des 1. Kurzschuljahres.
  • Die Ansprüche an die Sorgfalt und auch formulierungsmäßige Korrektheit sind immens hoch, das war mir eigentlich nicht mehr bewusst gewesen. Ich jedenfalls habe als Lehrerin nie so streng korrigiert.(In Physik führten 5 Flüchtigkeits-Rechtschreibfehler zur Note "gut" statt "sehr gut", sachlich wurde nicht nur überhaupt nichts bemängelt, sondern Souveränität und Verständlichkeit extra gelobt.) Es zeigt sich auch dass der Mathematiklehrer ganz bestimmte Formulierungen im Sinn hatte, die aus meiner heutigen z.T. gar nicht die besseren sind.
  • Insgesamt ist es ein interessanter Einblick in eine "andere Welt", die zeigt dass sich auch die Schulmathematik sehr geändert hat. Übrigens gab es Taschenrechner erst etwa 10 Jahre später. Noch mein Studium lief gänzlich ohne TR.
  • Spanndend finde ich, dass ich heute das Visualisieren gerade solcher Zusammenhänge in meinem "Kurventhema" stark ausgebaut habe. Da gab es offenbar eine früh angelegte Affinität.
 
Aufgabe 1
Bearbeitung Extraseite

Weiteres bei Analysis, Gebrochen Rationale Fkt
Aufgabe 2


Extraseite mit der Berarbeitung

Ellipse interaktiv     mit Beweis
Weiteres: "Ellipse als affines Bild des Kreises, Scheitelkreiskonstruktion"
Aufgabe 3


Bearbeitung Extraseite

Interaktiv 1     
Interaktiv 2     
Interaktiv 3 Ellispe     
Interaktiv 3 Hyperbel     
Interaktiv 3 Parabel     

Weiteres bei den Kegelschnitten

Übrigens habe ich dennoch, ohne dass ich ins Mündliche gekommen bin, die 1 in Mathematik im Zeugnis gehabt.
[Aufgaben]  [Analysis]  [Kegelschnitte]  [computer]
Inhalt und Webbetreuung ©Prof. Dr. Dörte Haftendorn  Dez 2006, update 26. Januar 2009
www.mathematik-verstehen.de         www.doerte-haftendorn.de
http://haftendorn.uni-lueneburg.de     http://mathematik.uni-lueneburg.de